Folgen Sie uns bei Twitter und erhalten Sie automatisch die Neuigkeiten aus dem Weihnachtshaus.

Strampelchens Geschwister - Puppenlieblinge mit Geschichte

Sonderausstellung vom 1. Mai bis 19. Oktober 2015

Im Sommer 2015 lädt das Weihnachtshaus alle Puppenfreunde und -freundinnen zu einem Wiedersehen mit historischen Puppen aus der Sammlung Neels ein.

Vor fünf Jahren waren "Inge, Hans und Bärbel" mit weiteren Puppen der Firmen Schildkröt, Käthe Kruse und Goebel erstmals im Weihnachtshaus zu Gast. Aus vielfachen Wunsch zeigt Gisela Neels jetzt weitere Stücke aus ihrer umfangreichen Sammlung. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt bei den historischen Schildkröt-Puppen in Originalkleidung. Außerdem werden Puppen-Accessoires gezeigt sowie verschiedene Puppenkleider, -möbel und anderes Spielzeug.

Viele begeisterte Besucher im Weihnachtshaus

Immer wieder bekommen wir viel Lob von Besuchern des Weihnachtshauses. Dies schreibt Lise Brastrup Clasen aus Dänemark in ihrem Blog www.dukkedroemme.dk über die aktuelle Puppenausstellung:

Ein außergewöhnliches Museum

Auf seiner Internetseite shz.de stellt der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag derzeit die außergewöhnlichsten Museen in Schleswig-Holstein vor. Da ist natürlich auch das Weihnachtshaus dabei. Hier geht es zum Artikel.

Finde das Weihnachtshaus auf Facebook

Neuestes aus dem Weihnachtshaus gibt es jetzt auch auf Facebook.